Nach 27 Jahren als Pilotprojekt: Südlicher Auwald bald regelmäßig nass

Leipziger Volkszeitung vom 08.03.2019 / LEIPZIG

Nasse Füße bekommen derzeit die Bäume im südlichen Auwald. Das Flutungs-Pilotprojekt in Schleußig auf einer Fläche zwischen Weißer Elster und dem Wirtschaftsweg " Die Linie" dient dem Naturschutz und gibt einen Vorgeschmack auf künftige Flutungen, die im Rahmen eines deutlich größeren Vorhabens geplant sind. Ganz schön nass: So sieht der südliche Auwald bei Schleußig derzeit aus. Jörg ter Vehn Uta Zäumer vom Amt für Umweltschutz begleitet das Projekt von Anfang an. 1993 noch vom damaligen Naturschutzamt gestartet, habe sie es all die Jahre fortführen können, sagt sie. Die regelmäßige Flutung im Frühjahr für maximal 14 Tage zur Zeit der Schneeschmelze simuliere ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrarwirtschaft, Naturschutz, Forstwirtschaft
Beitrag: Nach 27 Jahren als Pilotprojekt: Südlicher Auwald bald regelmäßig nass
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: LEIPZIG
Datum: 08.03.2019
Wörter: 489
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING