Gesundheitsschädliche Stoffe in der Grundschule Deutzen entdeckt

Leipziger Volkszeitung vom 08.03.2019 / Lokales

Schlechte Luft in der Grundschule " 4 Jahreszeiten" in Deutzen. Messungen haben eine Belastung mit Naphtalin ergeben. Die leicht flüchtige Substanz kann beim Einatmen gesundheitsgefährdend sein. Nach Auswertung der Messergebnisse will die Gemeinde Neukieritzsch den Schulbetrieb in Deutzen dennoch aufrechterhalten. Allerdings sollen dafür die Schule und der im Gebäude untergebrachte Hort enger zusammenrücken. Das Erdgeschoss wird gesperrt. Nur der Eingang und das Foyer als Zugang zu den Treppen dürfen noch genutzt werden. Am Donnerstagabend informierten Gemeindeverwaltung und Schulleitung die Eltern darüber, wie der Schulbetrieb künftig organisiert werden soll. Eigentlich sollten im Dezember vorigen Jahres nur die routinemäßigen Trinkwasserproben genommen werden. D ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Schule, Immobilienmarkt, Berlin
Beitrag: Gesundheitsschädliche Stoffe in der Grundschule Deutzen entdeckt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Lokales
Datum: 08.03.2019
Wörter: 609
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING