Draht zum Dolmetscher binnen 120 Sekunden

Leipziger Volkszeitung vom 08.03.2019 / LEIPZIG

Ob 15.05 Uhr am Nachmittag oder 3.05 Uhr in der Nacht - der neue Service ist rund um die Uhr verfügbar: Video-Dolmetscher können in der Leipziger Justizvollzugsanstalt (JVA) immer dann zugeschaltet werden, wenn es bei der Verständigung mit Gefangenen zu Sprachproblemen kommt. Ein Klick auf den Computerbildschirm und schon geht es los. Circa 35 Prozent der etwa 400 Insassen allein schon im Hafthaus - hinzu kommen noch Haftklinik und Freigängerhaus - sind Ausländer. " Das ist eine echte Unterstützung" , sagt JVA-Chef Rolf Jacob. Seit gut zwei Monaten steht die Technik zur Verfügung. Selbst bei Neuzugängen nachts könne ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Strafvollzug
Beitrag: Draht zum Dolmetscher binnen 120 Sekunden
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: LEIPZIG
Datum: 08.03.2019
Wörter: 484
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING