Susan Heyder lebt mit dem Pager - wenn es piept, rückt sie aus

Leipziger Volkszeitung vom 19.02.2019 / Markkleeberg - Markranstädt - Zwenkau - Grosspösna

Feuerwehrfrau Susan Heyder steht ihren Mann bei den Zwenkauer Kameraden. Die 25-Jährige wird derzeit im Alloheim, der Zwenkauer Seniorenresidenz in der Pegauer Straße 20, zur Altenpflegefachkraft ausgebildet. Im Ernstfall rückt sie auch während der Arbeit aus. Wenn es bei ihr piept, schnappt sie sich den Autoschlüssel und rennt los. Sie darf alles stehen- und liegen lassen, die Kollegen wissen Bescheid und springen ein. Ihren Pager hat Susan Heyder immer dabei, 24 Stunden lang rund um die Uhr, denn sie ist Feuerwehrfrau mit Leib und Seele. " Wenn ich nachts zu unchristlichen Zeiten raus muss, ist das nicht so angenehm, aber ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Soziale Hilfsorganisation, Brandschutz, Dienstleistungsgewerbe
Beitrag: Susan Heyder lebt mit dem Pager - wenn es piept, rückt sie aus
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Markkleeberg - Markranstädt - Zwenkau - Grosspösna
Datum: 19.02.2019
Wörter: 649
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING