Der gefallene Überflieger

Leipziger Volkszeitung vom 05.02.2019 / Sport

Sportliche Höhenflüge, private Abstürze - Matti Nykänen bewegte sich stets zwischen den Ex tre men. Die finnische Skisprunglegende feierte Olympiasiege und setzte sportliche Maßstäbe, saß aber auch im Gefängnis und machte durch Alkoholeskapaden von sich reden. " Die Hölle ist nicht so schlimm, wie mein Leben jahrelang war" , beschrieb der frühere Ausnahmeathlet seine Erlebnisse einmal. In der Nacht zum Montag ist Nykänen im Alter von nur 55 Jahren gestorben. Der Tod des früheren Sportidols, das nach Angaben des Chefs des finnischen Skisprungverbandes Mika Kulmala seit einiger Zeit krank gewesen war, löste bei ehemaligen Konkurrenten und Funktionären tiefe Trauer aus. " Er ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medizin, Sportler, Nykänen, Matti
Beitrag: Der gefallene Überflieger
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 05.02.2019
Wörter: 404
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING