" Fußballer staunen, wie kompliziert Sprinten ist"

Leipziger Volkszeitung vom 31.01.2019 / Sport

Leipzig Er ist zweifacher Olympiateilnehmer, errang mit der deutschen Sprintstaffel zwei EM-Medaillen, hat eine 100-Meter-Bestzeit von 10,13 Sekunden vorzuweisen. Im August beendete der Leipziger Leichtathlet Sven Knipphals - er startete bis zuletzt für Wolfsburg - seine Karriere. Nun unterstützt der gebürtige Hannoveraner als Chiropraktor und Assistenztrainer seine Nachfolger am hiesigen Bundesstützpunkt. Im Sportbuzzer-Interview spricht der 33-Jährige über das Potenzial der Leipziger Sprinter und sein im Herbst erschienenes Buch " Mach dich schneller" . Wie wird Ihr Angebot, Bundestrainer Ronald Stein zu unterstützen, von den Leipziger Sprintern angenommen? Die Jungs sind dankbar - ich schaue mir drei Mal die Woche ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Sportler, Buchkritik, Bücher
Beitrag: " Fußballer staunen, wie kompliziert Sprinten ist"
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 31.01.2019
Wörter: 730
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING