Dauernötigung zur Daueroptimierung

Leipziger Volkszeitung vom 26.01.2019 / _Szene_ Leipzig

Es ist ein " Text für eine Person und mehrere Stimmen" . Diese wüst wütende, gallig witzige weibliche Seins-Suada, die in Sibylle Bergs " Und jetzt: Die Welt. Oder: Es sagt mir nichts, das sogenannte Draußen" immer wieder zu einem mitunter wunderbar ätzendem und darin vielleicht sogar reinigendem Säurevollbad gerät. In das kann man seit Donnerstag auch in den Cammerspielen eintauchen. Es hat etwas von seelischer Bulimie, dieser Hunger der Übersättigten, diese heimliche Sehnsucht nach der Sehnsucht. Nach dem Leben und dem Angeödet-sein davon. Man möchte es in sich reinschlingen und auch gleich wieder auskotzen. Auch, weil in der Leistungsgesellschaft ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Beitrag: Dauernötigung zur Daueroptimierung
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: _Szene_ Leipzig
Datum: 26.01.2019
Wörter: 488
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING