Feuerwehr für Kinder ist in Penig gefragt

Leipziger Volkszeitung vom 16.01.2019 / Region Borna-Geithain

58 Mal waren die ehrenamtlichen Kräfte der zur Stadt Penig gehörenden Freiwilligen Feuerwehren im vergangenen Jahr gefragt. Elfmal mussten sie nach Verkehrsunfällen oder Fahrzeugbränden auf die Autobahn 72 ausrücken. Das Gros der Leistungen erbrachte naturgemäß die stärkste Wehr, die der Kernstadt Penig, mit 43 Einsätzen. Gefordert waren aber auch die Wehren der nördlichen Ortsteile. Langenleuba-Oberhain wurde 15 Mal, Niedersteinbach zwölfmal hinzugezogen. Die Obergräfenhainer kamen auf sechs Einsätze. Der größte Brand ereignete sich am 8. Juli. In Niedersteinbach hatte eine Strohpresse Feuer gefangen. Trotz des prompten Einsatzes der Feuerwehr breiteten sich die Flammen auf zwei Felder aus. Trotz der lang anhaltende ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bevölkerung und Ausländer, Brandschutz, Sicherheitsdienste
Beitrag: Feuerwehr für Kinder ist in Penig gefragt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Region Borna-Geithain
Datum: 16.01.2019
Wörter: 457
Preis: 2.38 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING