Pressearchiv > Leipziger Volkszeitung > 31.08.2018 > Dürre setzt Bauern zu: Wanderer sehen hin...
Logo Leipziger Volkszeitung

Dürre setzt Bauern zu: Wanderer sehen hin

Leipziger Volkszeitung vom 31.08.2018 / Landkreis Leipzig

Dass das Einbringen der Mais-Ernte und die 25. LVZ-Wanderung sich auf seinem Wickershainer Hof überschneiden könnte, vermutete Christian Landwehr noch im Frühjahr. Der heiße, viel zu trockene Sommer sorgte indes dafür, dass der Mais längst vom Acker geholt ist - allerdings mit Einbußen von 40 Prozent. Wenn die Leipziger Volkszeitung am 15. September mit Lesern und Freunden durch Fluren südlich von Geithain wandert, werden sie einen Eindruck gewinnen, wie dieser Sommer Landschaft und Landwirtschaft zusetzte. Unterwegs-Station ist die Geithainer Landwirtschaftsgesellschaft in Bruchheim, ehe auf dem Hof von Barthel & Landwehr ab Mittag das Wanderfest gefeiert wird - mit regionalen Anbietern ...

Lesen Sie den kompletten Artikel!

Dürre setzt Bauern zu: Wanderer sehen hin erschienen in Leipziger Volkszeitung am 31.08.2018, Länge 509 Wörter


Den Artikel erhalten Sie als PDF oder HTML-Dokument.


Preis (brutto): 2,14 €

Metainformationen

Beitrag: Dürre setzt Bauern zu: Wanderer sehen hin
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Landkreis Leipzig
Datum: 31.08.2018
Wörter: 509
Preis: 2,14 €
Schlagwörter: Agrarwirtschaft , Lebensmittel , Kohrener Landmolkerei GmbH, Geithainer Landwirtschaftsgesellschaft mbH
Statistiken zu Schlagwörtern powered by TILASTO der Statistikscout

Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG