Vom Verschwinden

Leipziger Volkszeitung vom 27.12.2017 / Kultur

Berlin - Die nicht ganz neue Idee, dass die Welt eine Bühne sei, enthält den Gedanken, dass wir alle im Leben Rollen spielen und wie in einem Theaterstück letztlich ersetzbar oder, weniger freundlich ausgedrückt, austauschbar seien. In Filmen ist das komplizierter, zumal wenn sie bereits fertig gedreht wurden und kurz vor der Premiere stehen. Regisseur Ridley Scott hatte sich bei "Alles Geld der Welt" mit genau diesem Thema herumzuschlagen. Der Film, der am Freitag in den USA anlief und Mitte Februar in die deutschen Kins kommt, erzählt die Geschichte der Entführung des reichen Erben John Paul Getty III. im Jahr ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Schauspieler, Fernsehen, Filmkritik, Filmproduktion & Fernsehproduktion
Beitrag: Vom Verschwinden
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 27.12.2017
Wörter: 266
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING