"Meine Familie steht an erster Stelle"

Leipziger Volkszeitung vom 27.12.2017 / Sport

Fünf Monate nach der Geburt ihrer Zwillinge nimmt der Sport wieder mehr Raum im Leben von Christina Schwanitz ein. Deutschlands beste Kugelstoßerin hat festgestellt: "Ich bin noch nicht fertig." Und das Ziel ist klar: Platz eins bei der Heim-EM 2018. "Ich wünsche mir, in Berlin meinen dritten Europameister-Titel zu gewinnen", sagt die gebürtige Dresdnerin und fügt an: "Ohne Ziele geht man keinen Weg." "Ich sehe das als sehr realistisch an", urteilt ihr Trainer Sven Lang. Der Blick des Markkleebergers geht in Richtung Olympia in Tokio. "Fernziel ist es, 2020 eine Medaille zu holen", sagt der Bundestrainer. Die ersten Schritte ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Sportdisziplin, Sportler, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: "Meine Familie steht an erster Stelle"
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 27.12.2017
Wörter: 494
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING