Tüftler wagt am Montag Raketenflug

Leipziger Volkszeitung vom 01.12.2017 / Aus aller Welt

Der US-Amerikaner Mike Hughes hält an seinen Plänen für einen riskanten Flug in einer selbst gebauten Rakete offenbar fest. Das Experiment könne nun möglicherweise am kommenden Montag stattfinden, wie der Sender Fox 5 am Mittwoch berichtete. Zur Vorbereitung werde er "eine Menge Wasser" trinken, sagte der 61-Jährige dem Sender. Der Tüftler und Stuntman hat seine selbst gebastelte Rakete auf einem Privatgrundstück in dem kleinen Ort Amboy in der kalifornischen Mojave-Wüste aufgebaut. Den ursprünglich für den 25. November geplanten Start hatte er kurzfristig verschieben müssen. Ihm fehlte unter anderem die Genehmigung von der zuständigen US-Behörde für den Abschuss auf einem staatlichen ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Transport und Verkehr, Naturwissenschaft und Technik, USA
Beitrag: Tüftler wagt am Montag Raketenflug
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Aus aller Welt
Datum: 01.12.2017
Wörter: 204
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING