Trauer um eine Frau mit großem Spenderherz

Leipziger Volkszeitung vom 01.12.2017 / LEIPZIG

Viele bekannte Gesichter waren gestern beim Trauergottesdienst für Rosemarie Wagner in der Thomaskirche zu sehen. Leipzigs Polizeipräsident Bernd Merbitz, Klaus-Michael Rohrwacher vom Förderverein Völkerschlachtdenkmal oder Volker Rodekamp vom Stadtgeschichtlichen Museum nahmen ebenso im Chorraum Platz wie Pfarrerin Britta Taddiken und Ex-Branddirektor Karl-Heinz Schneider. Auch Frauen und Männer in Uniform waren gekommen, um Abschied von einer Frau mit großem Spenderherz zu nehmen. Wie berichtet, war die 87-Jährige beim jüngsten Benefiz-Konzert der Bundeswehr im Gewandhaus gestürzt und hatte sich einen Oberschenkelhalsknochen gebrochen. Im Uni-Klinikum wurden noch weitere Erkrankungen wie eine schwere Lungenentzündung festgestellt, sodass ihr die Ärzte letztlich nicht mehr helfen konnten. A ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Medizin, Sachsen, Ost-Deutschland, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Trauer um eine Frau mit großem Spenderherz
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: LEIPZIG
Datum: 01.12.2017
Wörter: 443
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING