Tauchas Jugend wählt Parlament

Leipziger Volkszeitung vom 01.12.2017 / Schkeuditz - Taucha

Mit einer höhren Wahlbeteiligung als 2015 endete am Mittwochnachmittag die Wahl zum neuen Jugendparlaent (Jupa) Taucha. Alle sieben Kandidaten wurden bestätigt und vertreten nun für die nächsten zwei Jahre die Interessen der Tauchaer Jugendlichen. Seit zehn Jahren, konkret seit Juli 2007, hat Taucha mit dem Jupa eine gewählte Interessenvertretung für die Jugendlichen in der Parthestadt und in den Schulen. Die gewählten Jung-Parlamentarier sind zwei Jahre im Amt, dann stehen Neuwahlen an für die nächste Legislaturperiode - so auch diesen Mittwoch. Sieben Jugendliche hatten sich zu einer Mitarbeit bereit erklärt und wurden gemäß "Wahlordnung zur Wahl des Jugendparlaments der Stadt Taucha ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kriminalität und Recht, Werbung und Marketing, Wahlrecht, Jugend
Beitrag: Tauchas Jugend wählt Parlament
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Schkeuditz - Taucha
Datum: 01.12.2017
Wörter: 315
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING