Sylvie Meis verlässt "Let′s Dance"

Leipziger Volkszeitung vom 01.12.2017 / MEDIEN

Ausgetanzt. Nach sieben Durchläufen ist Schluss für die Niederländerin Sylvie Meis (39) mit der RTL-Show "Let′s Dance". Auf sie wird die 15 Jahre jüngere Österreicherin Victoria Swarovski als Co-Moderatorin folgen. Das sagte ein RTL-Sprecher und begründete den personellen Wechsel mit einer Erneuerung der Sendung. Zuerst hatte die "Bild"-Zeitung berichtet. Klarheit über die Gründe gibt es jedoch nicht. Der "Bild"-Zeitung sagte Meis: "Vor einigen Wochen teilte RTL mir mit, mein Deutsch sei nicht gut genug, um ein weiteres Mal durch die Show zu führen." RTL bestreitet diese Version. "Wir brauchen nicht wirklich sieben lange Jahre, um festzustellen, dass die Co-Moderatorin ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Journalismus, Fernsehkritik, Fernsehprogramm, Kleinkunst
Beitrag: Sylvie Meis verlässt "Let′s Dance"
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: MEDIEN
Datum: 01.12.2017
Wörter: 235
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING