Leipziger Messe entwickelt sich immer mehr zum Exportschlager

Leipziger Volkszeitung vom 01.12.2017 / Titelseite

Die Leipziger Messe wird mit ihren Ausstellungen immer mehr zum Exportschlager. Der Anteil des Auslandsgeschäfts am Gesamtumsatz des Unternehmens von aktuell rund 95 Millionen Euro ist innerhalb der vergangenen zwei Jahre auf knapp elf Millionen Euro gestiegen. "Damit haben wir unser 2015 gestecktes Ziel, mit unseren Aktivitäten in anderen Ländern bis 2020 die Erlöse um 50 Prozent zu steigern, bereits übertroffen", sagte Messe-Geschäftsführer Markus Geisenberger (50) gegenüber der LVZ. Damals hatte der Auslands-Umsatz sieben Millionen Euro betragen. "Wir müssen ständig unser Portfolio durchforsten und nach neuen Märkten Ausschau halten, das gehört zum Messegeschäft einfach dazu", erklärte der Manager. "Im Schnitt ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Dienstleistung, Leipziger Messe Gesellschaft mbH, Messewesen, Russland
Beitrag: Leipziger Messe entwickelt sich immer mehr zum Exportschlager
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 01.12.2017
Wörter: 422
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING