Linken-Politiker zeigt neue Videobeweise für Polizeigewalt

Leipziger Volkszeitung vom 30.11.2017 / LEIPZIG

Leipzig Gegen die Polizei erhärten sich immer mehr Vorwürfe wegen gewaltsamer Übergriffe auf Demonstranten. Nachdem seit Anfang der Woche schon ein Beamter der Dresdner Bereitschaftspolizei vor Gericht steht und sich wegen Körperverletzung im Amt verantworten muss, veröffentlichte der Leipziger Landtagsabgeordnete Marco Böhme (Linke) nun neue, bislang nicht öffentlich gewordene Ausschnitte aus Polizeivideos auf Youtube. Sie zeigen, wie Beamte Gewalt gegen Teilnehmer von Sitzblockaden anwenden. Die Auseinandersetzungen fanden im Umfeld einer Demonstration des rechtspopulistischen Legida-Bündnisses am 20. April 2015 statt, die von zahlreichen Gegenprotesten begleitet war. "Als Augenzeuge eines Vorfalles am Neuen Rathaus, Ecke Harkortstraße, hatte ich damals selber Anzeige gegen ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Polizei, Demonstration, Extremismus
Beitrag: Linken-Politiker zeigt neue Videobeweise für Polizeigewalt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: LEIPZIG
Datum: 30.11.2017
Wörter: 345
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING