2 Gift-Drama im UN-Tribunal | Leipziger Volkszeitung
 

Gift-Drama im UN-Tribunal

Leipziger Volkszeitung vom 30.11.2017 / POLITIK

Der Mann in dem dicken Wollanzug mit Nadelstreifen ist erregt. Sein grauer dichter Haarschopf steht wild von seinem Kopf ab. Laut und erregt ruft er den Richtern zu: "Slobodan Praljak ist kein Kriegsverbrecher. Ich weise Ihr Urteil zurück." Dann - ganz plötzlich - hat der 72-Jährige ein braunes Fläschchen in der Hand, hebt an und trinkt. "Mein Mandant hat Gift getrunken", wird wenig später seine Anwältin rufen. Wie erstarrt sind Richter, Anwälte und Besucher an diesem Mittwoch im Gerichtssaal des UN-Kriegsverbrechertribunals zum früheren Jugoslawien in Den Haag. Die Urteilsverkündung nimmt ein dramatisches Ende. Der bosnisch-kroatische General Praljak stirbt in ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Menschenrechte, Internationales Recht, Prozess, Bosnien-Herzegowina
Beitrag: Gift-Drama im UN-Tribunal
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: POLITIK
Datum: 30.11.2017
Wörter: 376
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING