Polizeitaucher suchen Tatwaffe in Weißer Elster

Leipziger Volkszeitung vom 29.11.2017 / LEIPZIG

Hat die Polizei endlich eine heiße Spur im Fall des ermordeten Stefan M. (34)? Seit Dienstagmorgen waren erneut Polizeitaucher im Leipziger Westen im Einsatz. Nachdem vor einer Woche im Karl-Heine-Kanal an der Erich-Zeigner-Allee nach der Tatwaffe gesucht worden war, gingen gestern Einsatzkräfte im Bereich der Industriestraße an der Weißen Elster ins Wasser. Die Polizei wollte sich zur neuerlichen Suche nicht äußern. "Die polizeiliche Maßnahme steht im Zusammenhang mit einem gegenwärtig laufenden Ermittlungsverfahren", sagte Polizeisprecherin Maria Braunsdorf auf LVZ-Anfrage lediglich. Knapp zwei Monate nach dem Gewaltverbrechen an DHL-Mitarbeiter Stefan M. fehlt den Ermittlern noch der entscheidende Durchbruch. Und das, obwohl die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Polizei, Innere Sicherheit, Kriminalität
Beitrag: Polizeitaucher suchen Tatwaffe in Weißer Elster
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: LEIPZIG
Datum: 29.11.2017
Wörter: 265
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING