Verflixte 19

Leipziger Volkszeitung vom 28.11.2017 / Kultur

Für den 1. FC Bayern München ist die Nummer 19 ein Problem. Auf dem Fan-Adventskalender serviert am 19. Türchen Carlo Ancelotti dem Linksverteidiger David Alaba eine Weihnachtsgans. Denn Carlo Ancelotti war mal Trainer. Jetzt aber ist er es nicht mehr. Darum dürfen Bayern-Fans ihren Adventskalender aktualisieren - mit einem Jupp-Heynckes-Bildchen. So müssen sie, wir zitieren sport1.de, "während der besinnlichen Weihnachtszeit nicht in das Gesicht des Ex-Coaches Ancelotti blicken, sondern könnten den freundlich grinsenden, allseits beliebten Triple-Trainer mit Weihnachtsbraten und Gabel in der Hand anschauen." Wenn′s doch immer so einfach wäre. Doch wozu eigentlich brauchen erwachsene Zeitgenossen einen Adventskalender ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Lebensmittel, Zucker & Süßwaren, Bayern
Beitrag: Verflixte 19
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 28.11.2017
Wörter: 227
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING