Tafel der vier Pfoten öffnet am Freitag erstmals die Tür

Leipziger Volkszeitung vom 28.11.2017 / Tierleben

An diesem Freitag von 12 bis 14 Uhr ist es wieder soweit: Dann öffnet die Tafel der vier Pfoten in der Bernhard-Göring-Straße 119 (unweit vom MDR-Gelände). Wie berichtet, betreiben in dem dortigen Ladengeschäft der Leipziger Heiko Amme und sein Bruder Kai seit 2009 gemeinsam die Firma Anubis Tierbestattungen. Im vergangenen Jahr hatten sie erstmals eine Adventsaktion für bedürftige Tierhalter ins Leben gerufen. Dank vieler Spenden von Privatpersonen aber auch von Händlern wie dem Konsum in der Fockestraße konnten insgesamt rund 400 Tüten mit Tiernahrung und Accessoires für Vierbeiner kostenlos abgegeben werden - die Letzten davon schafften die Brüder am 24. D ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Soziale Hilfsorganisation, Spende, Berlin
Beitrag: Tafel der vier Pfoten öffnet am Freitag erstmals die Tür
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Tierleben
Datum: 28.11.2017
Wörter: 233
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING