Mehr Licht

Leipziger Volkszeitung vom 28.11.2017 / _Szene_ Leipzig

Wenn im Februar beim ACT-Label unterm Neo-Rauch-Cover das Album "Pilgrim" erscheint, wird zum auch hierzulande sehr bekannten Heer der imponierenden skandinavischen Sängerinnen auf höchster Höhe eine weitere hinzutreten, zumal mit dem norwegischen Trompetenmuezzin Arve Henriksen eine zweite Stimme den betörenden Vokalisen eine zusätzliche Dimension gibt. Janne Mark singt neue dänische Kirchenlieder, die sie zwischen Jazz, Folk und Song ansiedelt. Am ehesten ist die Musik den Liedern der Lofotensängerin Kari Bremnes vergleichbar. Morgen gibt Janne Mark mit Pianist Henrik Gunde Pedersen und Bassist Esben Eyermann im Museum der bildenden Künste einen Vorgeschmack auf diese rundum überzeugende CD. Entschleunigte Klänge sind das, i ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Konzertkritik, Museum, Musiker, Medien
Beitrag: Mehr Licht
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: _Szene_ Leipzig
Datum: 28.11.2017
Wörter: 212
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING