2 Commerzbank investiert 600 000 Euro in neues... | Leipziger Volkszeitung
 

Commerzbank investiert 600 000 Euro in neues Filialkonzept in Leipzig

Leipziger Volkszeitung vom 28.11.2017 / Wirtschaft

Das freundliche Geldinstitut der Zukunft - so lässt sich umschreiben, was die Commerzbank mit ihren Flagship-Filialen anstrebt. Der Kunde soll sich in einem angenehmen Ambiente umsorgt fühlen, in einer entspannten Atmosphäre seine Finanzangelegenheiten klären können. Eine Art Erlebnisbank sozusagen. Ihre Leipziger Ausgabe wurde gestern in der Messestadt offiziell eröffnet. Nach vier Wochen Umbauarbeiten im Haus am Thomaskirchof stehe hier nun "die modernste Bankfiliale der Stadt", erklärte Commerzbank-Bereichsvorstand Jenny Friese, die für die Region Ost mit ihren 14 Niederlassungen und 220 Filialen zuständig ist. 600 000 Euro hat sich das Institut die Sache kosten lassen. Für Friese ein logischer Schritt. "Immerhin ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Rationalisierung und Sanierung, Bank, Werbung und Marketing, Dienstleistung
Beitrag: Commerzbank investiert 600 000 Euro in neues Filialkonzept in Leipzig
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 28.11.2017
Wörter: 525
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING