Äthiopische Kinder bauen "Stadt in der Stadt"

Leipziger Volkszeitung vom 28.11.2017 / LEIPZIG

Leipzig/Addis Abeba Das Leipziger Ferienspiel "Stadt in der Stadt" wird bald in Addis Abeba stattfinden. Bereits im kommenden Frühjahr will Ulrike Bernard, Geschäftsführerin des Vereins Haus Steinstraße, das Spiel mit rund 50 Kindern in der äthiopischen Hauptstadt durchführen. Auch behinderte Schüler der German Church School werden im schattigen Park des Entoto College eine barrierefreie Stadt nach ihren Vorstellungen bauen. Im Februar 2019 soll die äthiopische Version von "Stadt in der Stadt" dann in großem Rahmen steigen. Das Ferienspiel ist eines von fünf Projekten, die zwei Dutzend Fachleute der inklusiven Bildung in Addis Abeba festgeklopften. Die Delegation reiste unter Leitung von ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Bevölkerung, Stadt allgemein, Behinderter, Hochschule
Beitrag: Äthiopische Kinder bauen "Stadt in der Stadt"
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: LEIPZIG
Datum: 28.11.2017
Wörter: 229
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING