Grimma glücklich in Markrans, Olbricht macht Zwenkau froh

Leipziger Volkszeitung vom 27.11.2017 / Sport

Dank eines 1:0 (1:0)-Sieges beim SSV Markranstädt hat der FC Grimma die Gastgeber in der Tabelle überholt und ist jetzt Sachsenliga-Vierter. "Es hing aber am seidenen Faden", gab FCG-Teamleiter Tom Rietzschel ehrlich zu, "ein Remis wäre vielleicht gerechter gewesen." In Halbzeit eins waren die Gäste aber durchaus die präsentere Elf, auch gefährlicher. Dennoch gelang nur ein Elfmetertor, Rico Engler verwandelte sicher, nachdem Raik Hildebrandt Toni Ziffert gefoult hatte (37.). Im zweiten Abschnitt dominierte hingegen klar der SSV, scheiterte aber immer wieder am großartigen Grimmaer Torwart Jan Evers, der allein vier "Todsichere" parierte. "Wir waren dann zwar klar ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Fußball, Berlin, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Grimma glücklich in Markrans, Olbricht macht Zwenkau froh
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 27.11.2017
Wörter: 230
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING