Sächsische Druckguß schüttelt Insolvenz ab

Leipziger Volkszeitung vom 25.11.2017 / Wirtschaft

Die insolvente Sächsische Druckguß GmbH in Beucha (Landkreis Leipzig) kann wieder durchstarten. Das Amtsgericht Leipzig hat dem ausgearbeiteten Insolvenzplan nun zugestimmt, teilte das Unternehmen gestern mit. Die Gläubiger hatten den Plan zuvor ohne Gegenstimmen abgesegnet. Damit seien nun alle Voraussetzungen erfüllt, um das Unternehmen schon bald aus der Insolvenz zu entlassen und das Verfahren formell aufzuheben, zeigte sich die Firma zuversichtlich. "Die einstimmige Zustimmung der Gläubiger und die Bestätigung durch das Gericht unterstreicht unser Sanierungskonzept, das den künftigen Weg der Gießerei aufzeigt", sagte Geschäftsführer Eduard Jahn. "Alle Beteiligten haben uns während des Verfahrens ihr Vertrauen geschenkt und damit den Weg ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Rationalisierung und Sanierung, Konkurs, Wirtschaft und Konjunktur, Sachsen
Beitrag: Sächsische Druckguß schüttelt Insolvenz ab
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Wirtschaft
Datum: 25.11.2017
Wörter: 391
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING