Großpösna hat nächstes großes Neubaugebiet im Visier

Leipziger Volkszeitung vom 25.11.2017 / Markkleeberg - Markranstädt - Zwenkau - Grosspösna

Östlich vom Pösna-Park soll auf einer großen Freifläche ein neues Wohngebiet in Großpösna entstehen. Es wäre nach dem Baugebiet "Am Hopfenberg" das zweite große innerörtliche. In Muckern ist zudem ein kleines dörfliches Baugebiet geplant. Aktuell sei die Einwohnerzahl von Großpösna leicht rückläufig, erläuterte Bauamtsleiter Detlef Richter den Gemeinderäten diese Woche. "Es ist ja auch kaum neuer Wohnraum entstanden in den letzten Jahren", erklärte er. Die Zahlen würden sich erst ändern, wenn die neuen Baugebiete greifen. Wie berichtet, läuft derzeit "Am Hopfenberg" mitten im Ort die Erschließung für ein Baugebiet mit rund 80 Einfamilienhäusern. Für Muckern nahe dem Störmthaler See billigten ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Städtebau, Freizeit
Beitrag: Großpösna hat nächstes großes Neubaugebiet im Visier
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Markkleeberg - Markranstädt - Zwenkau - Grosspösna
Datum: 25.11.2017
Wörter: 337
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING