"Siemens zerstört Vertrauen"

Leipziger Volkszeitung vom 25.11.2017 / Blickpunkt

Siemens baut 6900 Arbeitsplätze ab, die Hälfte in Deutschland und davon die Mehrzahl in Ostdeutschland. Ist das soziale Marktwirtschaft? 1990 haben wir versucht, den ostdeutschen Menschen zu vermitteln , dass die soziale Marktwirtschaft etwas anderes ist als schnöder Kapitalismus. Jetzt werden sie wieder einmal vom Gegenteil überzeugt von Unternehmern, die in Sonntagsreden die soziale Marktwirtschaft hochleben lassen. Siemens geht es um schnöden Profit, nicht um Verantwortung für die Gesellschaft. Heute benehmen sich Unternehmer zunehmend so, wie man es früher im Marxismus-Leninismus-Unterricht gelernt hat. Das empört umso mehr, als es immer wieder Regionen trifft, die extrem strukturschwach sind. Ein solches Verhalten ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Öffentlicher Haushalt, Wirtschaftspolitik, Marktwirtschaft, Partei
Beitrag: "Siemens zerstört Vertrauen"
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 25.11.2017
Wörter: 588
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING