Skiwelt schockiert über Poisson-Tod

Leipziger Volkszeitung vom 15.11.2017 / Sport

Mit Bestürzung und Anteilnahme hat die Skiwelt auf den Unfalltod des Franzosen David Poisson reagiert. Der Routinier war bei einer Trainingsfahrt in Kanada gestürzt und hatte sich tödliche Verletzungen zugezogen. "Nachrichten wie diese sind herzzerreißend und mit Worten nicht zu beschreiben", schrieb etwa Felix Neureuther bei Instagram. "Mein Beileid geht an seine Familie und seine Liebsten." Der 35-jährige Poisson, 2013 WM-Dritter in der Abfahrt, ist der erste Weltcup-Skirennfahrer seit 16 Jahren, der auf der Piste ums Leben kam. Er hinterlässt einen eineinhalbjährigen Sohn. Laut ersten Erkenntnissen zum Unfallhergang verlor David Poisson auf seiner Fahrt einen Ski, stürzte, durchbrach die ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wintersport, Sportler, Unfall, Frankreich
Beitrag: Skiwelt schockiert über Poisson-Tod
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sport
Datum: 15.11.2017
Wörter: 392
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING