Mann oder Maus

Leipziger Volkszeitung vom 15.11.2017 / Kultur

Es ist das alte Spiel. Künstler machen etwas mit Tieren - und Tierschützer machen etwas mit Menschen. Zunächst zur Kunst: Joseph Grazi zeigt in der Castle Fitzjohns Gallery in Manhattan die Ausstellung "Prehysteria", in der er sich mit Ur-Ängsten der Menschen in ihrer natürlichen Umgebung befasst. Zu diesem Zweck zeigt er einen 2,70 Meter großen Säbelzahntiger - allerdings nicht aus Fell, sondern aus Holz, so dass für Tierschützer kein Grund besteht, der Kunst auf den Pelz rücken. Es führt zu diesem Symbolfossil der Ur-Ängste jedoch ein Weg über eine Bodenplatte, die, so wird aus New York berichtet, mit ihrem ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Agrarwirtschaft und Ernährung, Tier, Künstler, Kultur
Beitrag: Mann oder Maus
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 15.11.2017
Wörter: 245
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING