Krieg oder Frieden mit "MBS"

Leipziger Volkszeitung vom 15.11.2017 / Blickpunkt

Rund um die Welt zerbrechen sich derzeit Staatskanzleien und private Denkfabriken den Kopf über den Kurs des Kronprinzen vom Saudi-Arabien. Vom Persischen Golf bis hinauf zum Mittelmeer gibt es keinen Staat und keinen Krisenherd, auf den Mohammed bin Salman - MBS, wie er international genannt wird - nicht erheblichen Einfluss hat. Iran: Die mehrheitlich sunnitischen Saudis sind seit jeher die großen Gegenspieler der mehrheitlich schiitischen Iraner. Inzwischen hat MBS den Ton gegenüber Teheran verschärft: Der Iran solle endlich aufhören, überall in der Region "Unruhe zu stiften". Tatsächlich übt der Iran über schiitische Milizen in vielen Ländern sehr großen Einfluss aus, u ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Außenpolitik mit Land, Atomwaffen, Internationale Politik, Muhammad, Prinz von Saudi-Arabien
Beitrag: Krieg oder Frieden mit "MBS"
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 15.11.2017
Wörter: 635
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING