E-Mail vom Minister: Haubitz will Lehrer verbeamten und weniger Bürokratie

Leipziger Volkszeitung vom 15.11.2017 / Titelseite

Sachsens neuer Kultusminister Frank Haubitz (59) macht Dampf. Drei Wochen nach Amtsantritt wendet sich der parteilose Politiker - wie von ihm seinerzeit angekündigt - mit einem 24-Punkte-Maßnahmeplan per E-Mail an alle Schulleiter im Freistaat. "Ich biete den Schulen am heutigen Mittwoch per Schulleiterbrief an, mehr in die Eigenverantwortung zu gehen", sagte Haubitz im Interview mit der Leipziger Volkszeitung. Das Maßnahmepaket "Zukunftsfähige Schule für Sachsen" vom Oktober 2016 habe zwar seine Wirkung entfaltet, aber das Grundproblem nicht gelöst. So würden im Februar 2018 nur 14 Absolventen den Vorbereitungsdienst beenden, während gleichzeitig 660 freie Stellen besetzt werden müssten. Ziel sei es deshalb, " ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lehrer, Öffentlicher Dienst und Beamter, Arbeit und Sozialstaat, Schulpolitik
Beitrag: E-Mail vom Minister: Haubitz will Lehrer verbeamten und weniger Bürokratie
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 15.11.2017
Wörter: 397
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING