"Diese unsägliche Kürzungspolitik muss beendet werden"

Leipziger Volkszeitung vom 07.11.2017 / Sachsen und Mitteldeutschland

SPD-Fraktionschef Dirk Panter (43) kontert Finanzminister Georg Unland (CDU): Die Mär vom Freistaat, der sich nichts leisten kann, muss ein Ende haben. Die SPD fordert einen grundlegenden Wandel in der Haushaltspolitik - sonst sei die Koalition mit der CDU gefährdet. Wer an manchen Stellen mehr ausgeben will, muss an anderer Stelle sparen, sagt Finanzminister Unland. Wo wollen Sie also sparen, Herr Panter? Ich glaube, Herr Unland lebt in seiner eigenen Welt. Der Freistaat hat in den letzten Jahren Milliarden-Überschüsse gemacht - trotzdem haben wir massive Personalprobleme bei den Lehrern und bei der Polizei; sind die Kommunen finanziell in der Klemme, m ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Öffentlicher Haushalt, Innenpolitik und Staat, Freie Demokratische Partei FDP, Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD
Beitrag: "Diese unsägliche Kürzungspolitik muss beendet werden"
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sachsen und Mitteldeutschland
Datum: 07.11.2017
Wörter: 945
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING