Rüttelnde Reise durch die Epochen

Leipziger Volkszeitung vom 16.10.2017 / _Szene_ Leipzig

Die kleine podestartige Bühne hebt sich mit ihren fremdartigen, von Goldfolie überzogenen Gerätschaften von den schwarz verhangenen Wänden ab. Der kleine Zuschauerraum im Laden auf Zeit ist kurz vor Premierenbeginn der "Zeitmaschine" nach H.G. Wells am Freitagabend fast komplett gefüllt. Mystische, dunkle Musik versieht die murmelnden Gespräche mit einer unbehaglichen, bedrohlichen Note, bis das Licht ausgeht und zischender Dampf die Bühne füllt. Die Gerätschaften entpuppen sich als Zeitmaschine, auf der zwei Passagiere beengt Platz gefunden haben. In diesem maschinellen Wirrwarr aus patchworkartig zusammengesetzten Teilstücken entdeckt man den einen oder anderen alltäglichen, zweckentfremdeten Gegenstand, der so vielleicht auch in einer ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Schauspielkritik
Beitrag: Rüttelnde Reise durch die Epochen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: _Szene_ Leipzig
Datum: 16.10.2017
Wörter: 522
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING