Oscar-Akademie wirft Weinstein raus

Leipziger Volkszeitung vom 16.10.2017 / Aus aller Welt

Die Oscar-Akademie hat den Filmproduzenten Harvey Weinstein (65) nach Vorwürfen sexueller Übergriffe aus dem renommierten Verband ausgeschlossen. Er verdiene nicht den Respekt seiner Kollegen, hieß es zur Begründung in einer Mitteilung der Organisation. Der Vorstand der Academy of Motion Picture Arts and Sciences war am Sonnabend zu einer Dringlichkeitssitzung zusammengekommen. Für den sofortigen Ausschluss Weinsteins hätten sich deutlich mehr als die benötigten zwei Drittel der Mitglieder ausgesprochen. Der 54-köpfige Vorstand, dem unter anderem die Oscar-Preisträger Steven Spielberg, Tom Hanks und Whoopi Goldberg angehören, wolle damit auch die Botschaft senden, "dass die Ära von vorsätzlicher Ignoranz und schmählicher Mitschuld bei sexuell ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Film, Sexualstraftat, Weinstein, Harvey, Großbritannien
Beitrag: Oscar-Akademie wirft Weinstein raus
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Aus aller Welt
Datum: 16.10.2017
Wörter: 240
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING