Extremisten werben um Jugendliche

Leipziger Volkszeitung vom 16.10.2017 / Sachsen und Mitteldeutschland

Thüringens Verfassungsschutzpräsident Stephan Kramer hat vor einem steigenden Einfluss von Extremisten auf Kinder und Jugendliche in Thüringen gewarnt. "Ich sehe das als wachsendes Problem", machte Kramer klar. Dass Rechtsradikale, Linksextremisten und Islamisten versuchten, schon ganz junge Menschen für sich zu gewinnen, sei zwar kein Massenphänomen. Dennoch müsse diesem Trend früh genug begegnet werden, warnte der Behördenchef. Nach Angaben des Innenministeriums stieg die Zahl der Kinder und Jugendlichen unter den Tatverdächtigen von 2015 bis 2016 um fast ein Fünftel. Kramer sagte, neben neuen Stellen für Polizei und Verfassungsschutz müssten auch Sozialarbeiter, Jugendbetreuer und Lehrer gefördert werden. "Wir doktern immer nur an ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Jugendkriminalität, Innere Sicherheit, Jugend, Extremismus
Beitrag: Extremisten werben um Jugendliche
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sachsen und Mitteldeutschland
Datum: 16.10.2017
Wörter: 273
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING