2 Markranstädt: Linke büßt... | Leipziger Volkszeitung
 

Markranstädt: Linke büßt überall Platz zwei ein

Leipziger Volkszeitung vom 26.09.2017 / Markkleeberg - Markranstädt - Zwenkau - Grosspösna

Markranstädt Die CDU (30,3 Prozent) dominiert in Markranstädt weiter - wenn auch mit Verlusten. Die AfD (25,7 Prozent) wurde zweitstärkste Kraft. Bei der Analyse einzelner Wahlbezirke ergeben sich aber große Unterschiede: In Räpitz legten die Christdemokraten ihr bestes Ergebnis (33,9 Prozent) hin, im Mehrzweckgebäude in Frankenheim mit 24,3 Prozent ihr schlechtestes. Im Wahlbezirk Stadthalle überflügelte die AfD die CDU. Dort gab jeder Dritte seine Zweitstimme den Rechtspopulisten (33,4 Prozent), die CDU holte nur 26,3 Prozent. Hier schaffte auch die SPD mit 14,8 Prozent ihr stadtweit bestes Ergebnis. Die Linke, zur Bundestagswahl 2013 mit ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Parteienlandschaft, Wahlkampf, Kommunalwahl, Wahlergebnis
Beitrag: Markranstädt: Linke büßt überall Platz zwei ein
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Markkleeberg - Markranstädt - Zwenkau - Grosspösna
Datum: 26.09.2017
Wörter: 320
Preis: 2,10 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING