Die CDU in Sachsen erlebt ihr blaues Wunder

Leipziger Volkszeitung vom 26.09.2017 / Sachsen und Mitteldeutschland

Die CDU in Sachsen hat eine krachende Niederlage einstecken müssen. Minus 15,7 Prozentpunkte im Vergleich zu 2013 - viel herber kann es die seit den glamourösen Zeiten von Alt-Premier Kurt Biedenkopf (CDU) durchregierende Union kaum treffen. Im Gegenzug erzielte mit der AfD die Konkurrenz von weit rechts ausgerechnet in Sachsen ihr bundesweit stärkstes Ergebnis und liegt mit 27 Prozent noch vor der CDU - eine Zäsur im Freistaat. Wie ist die Ausgangslage für die Union? Sie ist so bitter wie nie zuvor. Holten die Christdemokraten bei der letzten Bundestagswahl 2013 noch stattliche 42,6 Prozent und damit mehr als ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Koalition, Wahlergebnis, Partei, Freie Demokratische Partei FDP
Beitrag: Die CDU in Sachsen erlebt ihr blaues Wunder
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sachsen und Mitteldeutschland
Datum: 26.09.2017
Wörter: 765
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING