Wasserverband siegt vorm Finanzgericht und verringert Steuerlast

Leipziger Volkszeitung vom 22.09.2017 / Landkreis Leipzig

Aus finanzieller Sicht kann der Versorgungsverband Grimma-Geithain (VVGG) unter das Jahr 2016 einen Schlussstrich ziehen. Die Verbandsversammlung hat in ihrer jetzigen Sitzung den Jahresabschluss bestätigt und den Verbandschef entlastet. Insgesamt schlägt eine Bilanzsumme von rund 143 Millionen Euro zu Buche. Eine Position fällt dabei ins Auge. Der Verband, dem von Trebsen im Norden bis Kohren-Sahlis im Süden für zehn Kommunen die Wasserver- und für fünf Kommunen die Abwasserentsorgung obliegt, weist für 2016 einen Jahresgewinn von 6,53 Millionen Euro aus. Davon entfallen rund 2,8 Millionen auf die Trinkwasserseite und 3,7 Millionen in den Abwasserbereich. "Der Gewinn erscheint hoch", s ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Lobby, Sportdisziplin, Steuerarten, DORNBACH GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Steuerberatungsgesellschaft
Beitrag: Wasserverband siegt vorm Finanzgericht und verringert Steuerlast
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Landkreis Leipzig
Datum: 22.09.2017
Wörter: 445
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING