Von Listenplätzen und Schleudersitzen

Leipziger Volkszeitung vom 22.09.2017 / Sachsen und Mitteldeutschland

Die Bundestagswahlen befinden sich auf der Endgeraden, und auch die Rahmendaten für den Freistaat stehen längst fest. Rund 3,35 Millionen Sachsen können am Sonntag ihre Stimme abgeben, 17 Parteien stellen sich zur Wahl. Reale Chancen haben aber nach dem Stand der Dinge nur sechs - CDU, SPD, Linke, Grüne, AfD und FDP. Diese können laut aktuellen Prognosen jeweils mindestens einen ihrer jeweiligen Kandidaten ins Bundesparlament schicken. Bei den Kräfteverhältnissen allerdings sind die Unterschiede erheblich. Die mit Abstand meisten Bundestagsabgeordneten aus Sachsen dürfte die CDU stellen. Zwar sind Verschiebungen im Detail immer möglich, letztlich aber wird es wohl darauf hinauslaufen, d ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wahl, Partei, Freie Demokratische Partei FDP, Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD
Beitrag: Von Listenplätzen und Schleudersitzen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Sachsen und Mitteldeutschland
Datum: 22.09.2017
Wörter: 660
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING