Tagebuch in Tönen

Leipziger Volkszeitung vom 22.09.2017 / Musik

Björn Meyer ist ein großer, sanfter, zurückhaltender Schwede. Innerhalb der drei sehr unterschiedlichen Bands, deren Sound er maßgeblich mitgeprägt hat oder noch mitprägt, gab er sich nie autoritär oder selbstbezogen. Er ist ein Teamplayer, der seiner jeweiligen Formation zu Höherem verhilft. Oder in seinem Falle besser: zu Tieferem. Mit der Band Bazaar seiner Partnerin Asita Hamidi unterstützte der E-Bassist wunderbar einnehmende Klangreisen in Richtung Orient mit tausendundeiner Macht. Bis zum Tod der persischen Sängerin und Harfenspielerin im Jahr 2012 war dieser gemeinsame "Bazaarpool" auf der Achse Abendland/Morgenland Quelle einer universellen Sprache, gewinnend und voller Verständnis füreinander über die Worte hinaus. M ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Musiker, CD-Kritik, ECM-Records/Verlag Edition Zeitgenössischer Musik GmbH, Schweiz
Beitrag: Tagebuch in Tönen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Musik
Datum: 22.09.2017
Wörter: 590
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING