Hiddensee in Litauen

Leipziger Volkszeitung vom 22.09.2017 / Kultur

Der Himmel spielt Ostsee-Wetter, also wechselhaft. Also so wie auf Hiddensee. Doch diese Insel liegt nicht in der Ostsee, sondern wird von Ostsee-Wasser nur umspült. Die Kurische Nehrung, gegenüber von Klaipeda (Litauen), liefert die Illusion von Hiddensee in jenem Sommer/Herbst 1989, von dem Lutz Seiler in "Kruso" erzählt. Hier verfilmen Mitteldeutscher Rundfunk (MDR) und Ufa seit dem 4. September den Erfolgsroman. Der Leipziger Regisseur Thomas Stubert ("Herbert"): "Ja, es ist nicht Hiddensee, aber man kann es in den atmosphärischen Motiven wiederfinden." Auch das Wetter. Das setzt der Produktion heftig zu. Ein Tag mit FKK-Statisten am Strand fiel komplett dem ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Film, Theater, Mitteldeutscher Rundfunk (MDR), Leipzig
Beitrag: Hiddensee in Litauen
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Kultur
Datum: 22.09.2017
Wörter: 837
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING