Altkanzler präsentiert neue Liebe

Leipziger Volkszeitung vom 22.09.2017 / Aus aller Welt

Die offizielle Bestätigung für Gerhard Schröders neue Liaison kam ausgerechnet von Doris Schröder-Köpf: Die neue Frau an der Seite ihres Noch-Ehemannes, die Südkoreanerin Soyeon Kim, sei "im Frühjahr 2016 der Anlass, wenn auch nicht der alleinige Grund für die endgültige Trennung von Gerhard Schröder gewesen", schreibt Schröder-Köpf auf Facebook. "Unsere Familie ist dem Wunsch nach Diskretion gefolgt, da Frau Kim erst ihre privaten Verhältnisse ordnen wollte", heißt es dort weiter. Die "Bild"-Zeitung und die "Bunte" hatten übereinstimmend berichtet, dass die 47-jährige Dolmetscherin aus Seoul die neue Lebensgefährtin des Altkanzlers sei. In Berlin hat Schröder seine neue Freundin, die eine schulpflichtige ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Presse, Politiker, Arbeit und Sozialstaat, Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD
Beitrag: Altkanzler präsentiert neue Liebe
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Aus aller Welt
Datum: 22.09.2017
Wörter: 555
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING