Hobby-Winzer sind mit Tauchaer Weinlese zufrieden

Leipziger Volkszeitung vom 18.09.2017 / Rund um Leipzig

"Das wird ein guter Jahrgang", freuten sich die Helfer um Hobby-Schlosswinzerin Elke Kabelitz und zogen den Vergleich zum Vorjahr. Mit einem Ertrag von reichlich 400 Kilogramm von der Dornfelder-Keltertraube mit einem Mostgewicht zwischen 75 und 80 Oechsle sei die diesjährige Weinlese besser ausgefallen. Auch die 160 Kilogramm der weißen Rebsorte Birstaler Muskat können sich sehen lassen. Diese Früchte sollen die Grundlage für einen hochprozentigen Traubenbrand bilden. Nachdem die Vorräte des Schlossvereins zum Denkmalstag am vergangenen Sonntag zur Neige gegangen waren, warten Winzer und Vereinsmitglieder nun sehnsüchtig auf die Lieferung vom 16er-Jahrgang des "Tauchaer Schlossweins" aus der Kelterei des Weingutes Rollsdorfer ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Gesellschaft und soziales Leben, Agrarwirtschaft, Lebensmittel, Baudenkmal
Beitrag: Hobby-Winzer sind mit Tauchaer Weinlese zufrieden
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Rund um Leipzig
Datum: 18.09.2017
Wörter: 256
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING