Die Extremisten des Wetters

Leipziger Volkszeitung vom 18.09.2017 / POLITIK

Die Schäden durch Extremwetter haben sich in Deutschland seit den Achtzigerjahren vervierfacht. Was ist mit unserem Wetter los? Unsere Regierung hat das Wetter jedenfalls schon lange nicht mehr im Griff. Der Bürger ist den Elementen schutzlos ausgeliefert. Wer steckt dahinter, welche Kreise wollen unser Land ins Chaos stürzen? Wer macht das Wetter eigentlich? Wir wissen, dass Gott schon immer ein Spezialist für Ex tremwetterlagen war, aber er hat sich aus dem meteorologischen Geschehen schon länger zurückgezogen. Auf dem Gebiet haben inzwischen andere das Sagen. Warum wird eigentlich ein Mann wie Sven Plöger nicht längst vom Verfassungsschutz observiert? Man regt sich über ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Kriminalität und Recht, Wetter und Unwetter, Innenpolitik und Staat, Bundesrepublik Deutschland
Beitrag: Die Extremisten des Wetters
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: POLITIK
Datum: 18.09.2017
Wörter: 239
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING