Wie es euch gefällt

Leipziger Volkszeitung vom 05.09.2017 / Blickpunkt

Sonntag Abend in Berlin-Adlershof. Angela Merkel und Martin Schulz mühen sich noch um letzte richtige Antworten auf die Fragen der Moderatoren. Doch hinter den Kulissen des TV-Duells, im Pressezentrum, wo Hunderte Journalisten und prominente Politiker die Frageshow verfolgen, ist das Urteil schon gefallen. Der SPD-Herausforderer liegt, so sieht das ein Großteil der Beobachter hier, klar vorn. Der vermeintlich chancenlose Schulz hat zwei, drei gute Punkte gemacht: die resolute Forderung nach einem Stopp der EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei, die Absage an die Rente mit 70, Merkels Alleingänge in Europa. Gut einstudiert war das, und nicht nölig vorgetragen. Die Kamera zeigte die ...
blindtext blindtext
blindtext blindtext blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Wahlkampf, Fernsehkritik, Zweites Deutsches Fernsehen (ZDF), Mainz, Arbeitsgemeinschaft der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten der Bundesrepublik Deutschland (ARD), Frankfurt am Main
Beitrag: Wie es euch gefällt
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Blickpunkt
Datum: 05.09.2017
Wörter: 1455
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING