Fernwärme: Jedes Jahr über 10 000 neue Kunden

Leipziger Volkszeitung vom 04.08.2017 / LEIPZIG

Die Stadtwerke bauen ihr Fernwärme-Segment weiter aus. In den letzten Jahren habe man jährlich 10 000 bis 15 000 Einwohner neu ans Fernwärmenetz angeschlossen, so Norbert Menke, Chef der Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft (LVV). Dabei mehren sich auch kritische Stimmen. Weil die Stadtwerke bei allen großen Baugebieten die energetische Erschließung übernehmen wollen, befürchten künftige Bewohner hohe Nebenkosten durch die teure Fernwärme. Im Stadtrat gibt es ebenfalls Kritik, weil die Stadtwerke einen Großteil der Fernwärme aus dem Kraftwerk Lippendorf beziehen, das große Mengen Kohlendioxid freisetzt. "Fernwärme muss sich im Wettbewerb durchsetzen", erklärte LVV-Chef Menke. Die Stadtwerke würden technologieoffen an neue Wohn- ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Energie und Rohstoff, Kommunaler Betrieb, Betriebswirtschaft, LVV Leipziger Versorgungs- und Verkehrsgesellschaft mbH
Beitrag: Fernwärme: Jedes Jahr über 10 000 neue Kunden
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: LEIPZIG
Datum: 04.08.2017
Wörter: 279
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING