Diebisches Vergnügen - von Kulis bis Konzertflügel

Leipziger Volkszeitung vom 04.08.2017 / Titelseite

Über diesen lebhaften Stuhlgang eines Gastes wunderte sich ein Hotelier in der Schweiz: Tag für Tag mussten mindestens drei Rollen neues Klopapier aufs Zimmer geschafft werden. Des Rätsels Lösung kam am Tag vorm Auschecken. Ein Zimmermädchen fand im geöffneten Kleiderschrank gut 20 Rollen des mehrlagigen Hygienepapiers. Fein säuberlich gestapelt - gedacht als nützliches Mitbringsel fürs heimische WC. "Da wundert man sich doch schon sehr", meinte der Schweizer Gastronom. Die meisten Übernachtungsgäste allerdings sind weniger einfallsreich. Das Bewertungsportal "Wellness Heaven" hat jetzt aufgelistet, was in Hotels so alles in Koffern und Reisetaschen verschwindet. Ganz vorn stehen Kugelschreiber und Stifte, gefolgt von ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Urlaub, Hotelporträt, Verlagsgesellschaft Madsack GmbH & Co KG, Hotels & Motels
Beitrag: Diebisches Vergnügen - von Kulis bis Konzertflügel
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 04.08.2017
Wörter: 210
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING