Zigarettenschmuggel bringt 60-Jährigen nun doch hinter Gitter

Leipziger Volkszeitung vom 28.07.2017 / LEIPZIG

Für einen 60-jährigen Zigarettenschmuggler aus Leipzig führt nun doch kein Weg mehr am Gefängnis vorbei. Der wegen Steuerhehlerei zu einer (nicht bewährungsfähigen) dreijährigen Haftstrafe Verurteilte hatte Berufung gegen die Entscheidung des Amtsgerichtes Leipzig vom 6. März dieses Jahres eingelegt. Ebenso die Staatsanwaltschaft, weil Vladimir T. in zwei Punkten freigesprochen worden war. Gestern nahmen beide Seiten jedoch ihr Veto wieder zurück, nachdem die 11. Strafkammer des Landgerichts wenig Erfolgsaussichten gesehen und signalisiert hatte, dass das Ersturteil angemessen sei. Demnach hat Vladimir T. zwischen März 2015 und Mitte 2016 mehr als eine Million unversteuerte Zigaretten aus Osteuropa in Leipzig und Umgebung verkauft. D ...
blindtext blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Droge, Schmuggel, Prozess, Tabakwaren
Beitrag: Zigarettenschmuggel bringt 60-Jährigen nun doch hinter Gitter
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: LEIPZIG
Datum: 28.07.2017
Wörter: 230
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING