Der Hase, der Igel und die Flüchtlinge

Leipziger Volkszeitung vom 28.07.2017 / Titelseite

Es ist ein wenig wie bei der Geschichte vom Hasen und dem Igel: Überall, wo Martin Schulz hinkommt, ist Angela Merkel schon da. Gestern wollte der SPD-Kandidat die Kanzlerin endlich einmal in den Schatten stellen: Es gab ein Bild mit Italiens Ministerpräsidenten Paolo Gentiloni vor vielen Kameras. Merkel macht Urlaub, und Schulz kümmert sich in Italien um das Flüchtlingsproblem - so hatten die SPD-Parteistrategen sich das gedacht. Doch die Kanzlerin ist eben nie ganz im Urlaub: Am Abend zuvor hatte sie mit Gentiloni telefoniert und ihm die Unterstützung Deutschlands bei der Bewältigung der Herausforderungen an Italiens Küsten zugesagt. Was soll ...
blindtext blindtext
blindtext
GENIOS
Lesen Sie den kompletten Artikel!
Schlagwörter: Asyl, Europapolitik, Merkel, Angela, Europäische Union
Beitrag: Der Hase, der Igel und die Flüchtlinge
Quelle: Leipziger Volkszeitung Online-Archiv
Ressort: Titelseite
Datum: 28.07.2017
Wörter: 414
Preis: 2.14 €
Alle Rechte vorbehalten. © Leipziger Verlags- und Druckereigesellschaft mbH & Co. KG

Besuchen Sie uns bei: Facebook Twitter XING